Reifen Montiermaschine mit Hilfsarm | Profi-Modell zum Toppreis‎

Die Reifenmontiermaschine - die Grundlage einer jeden Werkstatt

Eine Reifenmontiermaschine ist ein Grundbestandteil einer jeden Werkstatteinrichtung. Sie müssen gerade im Frühjahr und im Herbst zur Reifensaison, zuverlässig und effizient funktionieren. In der Saison sind die Reifenmontiermaschinen großen Belastungen ausgesetzt und müssen eine zuverlässige und schnelle Montage ermöglichen. Es gibt viele, verschiedene Angebote und nahezu alle Fahrzeugklassen werden abgedeckt. Neben den klassischen PKW Reifenmontiermaschinen, findet man heutzutage in einer Werkstatt auch entsprechende Geräte für LKWs, Landmaschinen, Busse und Motorräder.

Reifen- Montagepaste 3kg I Montagewax  + Ventildreher + Ventileinzieher + Ventilhelbel im SET
NEU
  • RETTER 3kg Reifenmontagepaste schwarz + Zubehör im Set
  • 1x 3kg Montagepaste schwarz ?1x Kunststoffschaber aus Nylon
  • 1x Reifenmontagepinsel ?1x Ventileinzieher ? 1x Ventileindreher mit Dualfunktion
  • Für Gummiventile, Stahlventile und Aluminuimventile geeignet
  • Für Alu-, & Stahlfelgen geeignet
25,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Überblick zu Reifenmontiermaschinen gibt es?

Es gibt drei verschiedene Arten von Montiermaschinen, die an die unterschiedlichen Ansprüche von Reifen gerecht werden: Die manuelle Reifenmontiermaschine, ist die kostengünstigste Variante. Die besteht aus wenigen Komponenten und kommt ohne elektrische Anschlüsse aus. DA bei der Hebelwirkung auf ein Montiereisen gesetzt wird, verringert sich bei dieser Bauart der Kraftaufwand. Folgekosten sind quasi ausgeschlossen und gewährt somit einen langen und wartungsarmen Betrieb.

Bei der halb automatischen Reifenmontiermaschine können höhere Stückzahlen an Reifen verarbeitet werden. Diese Bauart ist mehr für den gewerblichen Bedarf gedacht. Mit dieser Maschine können Felgen über 17 Zoll montiert werden, was ein breiteres Angebot für den Kunden bedeutet. Ein mit Druckluft betriebener Montierarm unterstützt den Mitarbeiter, in dem der Kraftaufwand bei der Montage auf ein Minimum gesenkt wird. Somit können hohe Stückzahlen durch eine einzelne Person gewährleistet werden.

Die vollautomatische Reifenmontiermaschine, verrichtet, wie der Name schon sagt, die Montagearbeit völlig allein. Ein auf die jeweilige Felge abgestimmtes Programm, kontrolliert und steuert die Reifenmontiermaschine. Nur das Einspannen der Felge, muss von einer Person übernommen werden. Somit sind Schäden an Reifen und Felge praktisch ausgeschlossen. Die vollautomatische Reifenmontiermaschine gewährleistet nicht nur wirtschaftliche Aspekte, sondern besticht vor allem durch eine konstante Montageleistung und die Montage einer hohen Stückzahl.

Vor- und Nachteile einer Reifenmontiermaschine

Die Vorteile liegen hier definitiv in den Punkten, Zeit- und Kraftersparnis. Zudem können auch größere Felgen bzw. Runflat Reifen montiert werden. Hohe Stückzahlen sind in Spitzenzeiten kein Problem.

Als Nachteil könnte hier der zum Teil hohe Anschaffungspreis gesehen werden. Auch muss ein entsprechender Platz zum Aufstellen einer Reifenmontiermaschine gewährleistet sein.

Eine Reifenmontiermaschine erleichtert den Arbeitsalltag einer jeden Werkstatt und vereinfacht auch den Arbeitsalltag eines Mitarbeiters. Durch die enorme Zeitersparnis lassen sich mehr Aufträge und Montagen durchführen, der Mitarbeiter wird durch den geringeren muskulären Kraftaufwand gesundheitlich geschont. Reifenmontiermaschine im Shop kaufen | werkzeugonline.at. Profi-Modell zum Toppreis.